Kurs-Kalender

Hier finden Sie einen Überblick über alle Kurse.


Diplom Brauerei Sensoriker

Start
12. September 2022
Ende
31. März 2023 (All day)
Adresse
Obertrum am See, Österreich   Karte anzeigen

€ 5 100,00 (exkl. MwSt)

Diplom Brauerei Sensoriker Special: +++ Early Bird: 5% Rabatt bei Buchung > 2 Monate vor Kursbeginn +++ 

 

Zielgruppe & Zielsetzungen:

Diese TOP-Qualifikation richtet sich an Braumeister, technische Leiter und QM-Manager bzw. Laborleiter oder Leiter der Qualitätssicherung von Brauereien im deutschsprachigen Raum.

 

Im Gegensatz zum Diplom Biersommelier beschreibt der Diplom Brauerei Sensoriker nicht nur Biere, sondern designed diese sensorisch. Er hat das Wissen, aus seinen sensorischen Eindrücken heraus Produktionsprozesse technologisch auf das gewünschte Zielaroma anzupassen. Er beschäftigt sich zudem nicht nur mit dem Bier selbst, sondern ganzheitlich auch um Rohstoffe, Hilfsstoffe wie Filterhilfsmittel, Wasser, Gase, Flaschen, Verschlüsse und Verpackungen. Sein Wirkungsbereiche sind schwerpunktmässig heimische Bierstile. Er sieht seine Arbeit nicht vorrangig als Promotion für das Kulturgut Bier, sondern vor allem in dem kritischen Hinterfragen von Prozessen und der Optimierung von sensorischen Qualitäten.

 

Beispiele: Wollen Sie das Bananenaroma in ihrem Weizenbier pushen? So kommt eine feine Trübung ins Kellerbier. Mehr Schwefel ins Helle? Soll mehr Nelke ins Hefeweizen? Wir verkosten viel, aber es resultieren daraus keine Maßnahmen oder Schlussfolgerungen? Welches Bierglas passt zur neuesten Bierkreation am besten? Welche Fehlaromen kann ich durch die technische Kohlensäure ins Bier bekommen? Unerwünschte Aromen durch das Dämpfen der Kegs…? Was tun, wenn mein Bier keine gute Drinkability aufweist?

 

Hier findet Sie einen inhaltlichen Vergleich unserer Kursangebote.

 

Hier finden Sie die Hauptunterschiede zwischen Diplom Biersommelier und Diplom Brauerei Sensoriker.

 

Ausbildungsort Diplom Brauerei Sensoriker:

Präsenz 50% der Kurszeit (4 Tage plus 5 Tage) in Österreich: Obertrum im Salzburger Seenland, Kiesbye Bierkulturhaus, der Original Diplom Biersommelier Gründungsstätte seit 2004.

Online 50% der Kurszeit bequem von zuhause oder dem Arbeitsplatz

 

Termine des Fernstudiums:

Modul 1 und 2:  12. September bis 15. September 2022 4 Tage als Präsenzunterricht

Modul 3: bis Ende Oktober 2022 / Online

Modul 4: bis Ende November  2022 / Online mit Zwischenprüfung

Modul 5: bis Ende Januar 2023 / Online

Modul 6: bis Ende Februar 2023 / Online

Modul 7 und 8: März 2023: 5 Tage als Präsenzunterricht / Abschlussprüfung zum Diplom Brauerei Sensoriker

 

Kursinhalte:

  • Die Sensorik im QMS, sensorische Stufenkontrolle inkl. Praktikum in einer Brauerei, Sensorikexperten in anderen Kuluturkreisen und Ländern
  • Sinnesphysiologie, Aufbau und Funktion, physikalische, chemische, psychologische Faktoren von Sinneswahrnehmungen, maskierende, verstärkende, abschwächende Einflüsse, Rolle der Körperspannung, Kalibrierung unserer Sinne
  • Sensorische Untersuchungen von Brauereirohstoffen, Hilfsstoffen, Zwischenprodukten und abgefüllten Bieren
  • Technologische Problemlösungen bei Fehlern, technologische Förderungsmaßnahmen für bessere Drinkability und Finesse
  • Fehler im Offenausschank von Bier, sensorische Analysen beim Wareneinkauf
  • Sensorik-Trainings: Wahrnehmungstests, vergleichende Tests, qualitative und quantitative Tests, Auswerteverfahren, Rahmenbedingungen, Auswahl und Qualifikation der Verkoster, Statistik
  • High-End Sensorik im Biersommelierwesen: Aromaräder, Feine Biersprache, Präsentation- und Kommunikationstools auf WM-Niveau, Außergewöhnliche Bier und Speisen – Pairings
  • Verkostung und Profiling von nationalen Bierstilen (Schwerpunkt), Roh- und Hilfs- und Zusatzstoffen
  • Verkostung und Profiling von internationalen Bierstilen, Wasser und Limonaden, Verpackungsmaterialien, Gläser
  • Bierfehler praktisch testen, selber herstellen
  • Verkostung besonderer Biere aus Holzfasskeller und Bierreifekeller

Insgesamt die umfassendste Sensorikausbilduüng für die Brauwirtschaft am Markt: 8 Module – 185 Unterrichtseinheiten – 6 Monate Ausbildungszeit. Hier finden Sie die Modulübersicht.

 

Besonderheiten:

 

Ihre Dozenten (Änderungen vorbehalten)

  • Axel Kiesbye, Gründer der Biersommelier Bewegung, Dipl.- Ing. für Brauwesen
  • Jens Luckart, Leiter Fortbildungen der Kiesbye Akademie, Dipl.-Ing. für Brauwesen
  • Diverse internationale Experten und Wissenschaftler, die den Lernstoff ergänzen

 

Das besondere Plus

+ Mit der Kraft und Vision des Biersommelier-Gründers und QM- und ISO 9001-Spezialisten Dipl.-Ing. Axel Kiesbye

+ praxisnah, sofortige Anwendbarkeit

+ Hausübungen, umfassendes Übungspaket für zuhause

+Online-Zugang ist für alle aus der gleichen Brauerei zulässig – Wissen bleibt definitiv im Betrieb.

+ Wir sind der Benchmark in den Dienstleistungsqualitäten

 

7 vorrätig


Weitere Termine


Braumeistercamp 2022
29.06.2022 - 02.07.2022

Master Class // Tipps und Tricks zur Brauereigründung
20.06.2022 - 21.06.2022

Master Class // Trappistenbiere
13.06.2022 - 15.06.2022

Menge:
Anfrage senden

    Teilnehmer










    Rechnungsanschrift









    Ja, ich möchte regelmäßig über das aktuelle Angebot informiert werden. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Zusendung von News, Updates und Informationen gespeichert, weiterverarbeitet und genutzt werden (z.B. die Anpassung der Inhalte an Ihre Vorlieben). Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Keine Sorge, falls Sie Ihre Meinung ändern, können Sie sich jederzeit abmelden.
    Selbstverständlich verpflichten wir uns dazu, keine personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben.



    Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage gespeichert, weiterverarbeitet und genutzt werden. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung*.




    *Pflichtfeld


    Status

    7 Plätze

    Event Details

    Ausbildungsort:

    Obertrum bei Salzburg / im Kiesbye Bierkulturhaus, der Original Diplom Biersommelier Ausbildungsstätte seit 2004.

     

    Zusätzliche Informationen

    Zielgruppe Brauereibesitzer

    Ihre Mitarbeiter bekommen einen höheren Bezug zu ihren Produkten und identifizieren sich stärker mit ihrem Unternehmen. Sie bekommen anwendbare Verkaufsunterstützungen und verhelfen so zu einem volumen- und umsatzmässigen Erfolg. Der Diplom Biersommelier kann mit den Besten der Branche auf Augenhöhe kommunizieren und erhält als Auszeichnung für seine Expertise einen international anerkannten Titel.